Fahrrad-Versicherung / E-Bike

Oft ist in der Haushaltsversicherung auch der Fahrraddiebstahl abgesichert, aber nur wenn das Rad sich zum Zeitpunkt des Diebstahls am versicherten Grundstück in einem eigens gesicherten Raum befunden hat.

War das Fahrrad gerade unterwegs besteht im Rahmen der Haushaltsversicherung keine Deckung. Wer also sein Fahrrad auf Diebstahl versichert haben möchte, sollte somit genau darauf achten.

Weiterst sollten Sie darauf achten, ob Ihre gewünschte Versicherung Voraussetzungen für den Abschluss eines Fahrradversicherungs-Vertrags vorsieht. So werden je nach Anbieter und Zustand des Fahrrades eine Rechnung vom Fahrradkauf, ein Nachweiß über ein Fahrradschloss oder eine polizeiliche Registrierung des Fahrrades benötigt.

Auch Elektro- Bikes lassen sich mittels Fahrradversicherung versichern, jedoch darf die Leistung 600 Watt nicht überschreiten und somit, ohne selbst in die Pedale zu treten, nicht schneller als 25km/h fahren.

 

JA, Ihre günstigste FAHRRAD-Versicherung interessiert mich.

                Ich möchte gleich S E L B S T ein konkretes Angebot rechnen.

(Geht kinderleicht! Einfach aufs Bild klicken.)

 

 

 

 

 

 

 

E- Bike - voll im Trend

Aber: E-Bike ist nicht gleich E-Bike.

 

Was ist versicherungstechnisch zu beachten?

Das alles erfahren Sie gratis in der Informationsschrift „Wir versichern ein e- Bike oder Pedelec“.

 

 

Jetzt einfach sofort gratis bestellen: